Golden Chance Aussies

Alexandra Engl


Mantrailing für Anfänger
Mantrailing ist die Suche nach einer bestimmten Person anhand ihrer Individualgeruchsspur. Dabei wird der Hund an einer Stelle angesetzt, wo man weiß bzw. vermutet, dass die Person dort zuletzt gewesen ist so dass der Hund die Trail von dort aus bis zur Person verfolgen kann. Der Spurenverlauf kann dabei durch Wald, Feld und Wiesen, aber auch über Asphalt und durch die Stadt führen.

Welche Hunde sind geeignet?
Da jeder Hund seine Nase benutzt, ist es für fast alle Hunde geeignet. Mantrailing ist eine sehr artgemäße Form der Beschäftigung.

Was brauche ich?
Ein gut sitzendes Geschirr.
Eine Schleppleine
Leckerchen (etwas Besonderes, z.B. Dosenfutter, Fleisch, Wurst-, oder Käsestückchen!)
eine unbenutzte Gefriertüte
ein verschlossenes Papiertaschentuchpäckchen

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!